Rekordwert bei der Vergabe von EXIST-Gründerstipendien in 2020

Mit 426 Anträgen für EXIST-Gründerstipendium in 2020 war die Nachfrage nach der Start-up-Förderung des BMWi so groß wie noch nie seit seinem Start in 2007. Die Zahl der bewilligten Gründungsvorhaben war mit 229 ebenfalls auf einem neuen Höchststand.

Die Bewerbungsphase für den CyberOne Award ist gestartet

Der CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg ist der zentrale Businessplanwettbewerb der Hightech-Branchen im Bundesland. Seit 1998 werden die zukunftsweisendsten Geschäftskonzepte technologieorientierter Start-ups und Unternehmen ausgezeichnet.

Auszeichnung für starke Gründungskultur

Im neu erschienenen „Gründungsradar 2020“, einem Ranking des Stifterverbands, konnte sich die Universität Stuttgart gegenüber der Vorgängerausgabe 2018 um gleich 14 Plätze verbessern und rangiert unter den 42 großen Hochschulen in Deutschland jetzt auf Platz 12.

Spitzenplatz für Hochschule der Medien

Der Gründungsradar des Stifterverbands hat in seiner aktuellen Ausgabe zum fünften Male die Gründungskultur an Hochschulen in Deutschland bewertet. Die Hochschule der Medien (HdM) belegt darin einen Spitzenplatz: In der Kategorie der mittleren Hochschulen landet sie auf Platz drei – unter 76 Hochschulen mit Gründungsförderung in dieser Größenklasse.

Millionenfinanzierung für Stuttgarter Startup „Filestage“

Das Stuttgarter Start-up Filestage hat eine Series-A-Finanzierung in Höhe von 2,8 Mio. Euro mit Newion, ihrem aktuellen Investor HTGF und Seed+Speed – gegründet von Carsten Maschmeyer – abgeschlossen. Dieses Kapital soll für weitere Produktverbesserungen der Feedback-Plattform genutzt werden. Optimierung von Abstimmungsprozessen Filestage wurde von den ehemaligen HdM Studierenden Niklas Dorn (Bachelor Medientechnik, Master Elektronische Medien), […]

Flowcess – Neues EXIST-Gründerstipendium an der HdM

In der Fitnessbranche ist die Messung und Sicherung der Servicequalität eine große Herausforderung für die Inhaber, die meist zeitgleich für mehrere Standorte verantwortlich sind. Da sie oft nicht vor Ort sein können, ist es nicht oder nur unter großem Zeit- und Kostenaufwand nachzuvollziehen, ob die Leistung der Mitarbeiter in entsprechender Qualität erbracht wurde – Mängel werden meist erst spät erkannt. Die Web-Anwendung Flowcess bietet genau hier Unterstützung für derartige Unternehmen mit vielen Standorten. Mit ihrem 3R-Prinzip wollen die Gründer den Qualitätssicherungsprozess deutlich verbessern, indem der Richtige Mitarbeiter die Richtige Aufgabe zur Richtigen Zeit erhält.

Sync-Lösung für die Postproduktion im Film

Als langjährige Filmemacher haben die beiden HdM-Absolventen Christian Hofmann und Matvey Fridman ein großes Problem in der Filmproduktionskette und den größten Pain eines Editors/Schnittassistenten erkannt.

Erfolgreicher Auftakt: Students meet Startups

Erfolgreicher Auftakt: Am 15. Juli fand im Rahmen des Kooperationsprojektes mit der Universität Stuttgart die ausgebuchte Veranstaltung „Students meet Startups“ statt. Über 60 Studierende hatten Mitte Juli die Möglichkeit über die kostenlose digitale Veranstaltung Gründungen aus dem Kosmos des HdM Startup Centers und der Universität Stuttgart kennenzulernen und sich unter anderem begehrte Praktika zu sichern. Zehn Startups […]

Hello world!

Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start writing!

Proservation – Neues EXIST-Team an der HdM

Die Verpackungsbranche steht vor einem Wandel. Vor dem Hintergrund der immer dringlicher werdenden Nachhaltigkeitsdebatte in Wirtschaft und Gesellschaft verlangen Verbraucher, Unternehmen und Politik immer mehr nach ökologisch verträglichen Alternativen. Das EXIST-Team Proservation möchte das in großen Mengen nachgefragte EPS (bekannt als Styropor), welches entlang des gesamten Lebenszyklusses zu erheblichen Umweltbelastungen führt und laut neuem Verpackungsgesetz […]